Welche Behandlungsmethode bei Alterssichtigkeit

Mit zunehmendem Alter geht man davon aus, dass sich die körpereigene Linse verhärtet und eintrübt. Der Zeitpunkt ist jedoch von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass bei klarer Linse im Bereich von +6 bis -10 Dioptrien eher der Excimer-Laser seinen Einsatzbereich findet. Ist die Linse getrübt, würden eher Multifokallinsen empfohlen werden.

Bei jungen Menschen und sehr hohen Minuswerten, kann eine implantierbare Kontaktlinse eingesetzt werden.